Cirkusmuseet i Rold

Das Zirkusmuseum befindet sich im alten Winterquartier vom Zirkus Miehe. Dies ist heute das einzige erhaltene aus Holz gebaute Zirkusgebäude Dänemarks.

Das Museum verleiht einen Einblick in den Zirkus als Arbeitsplatz der letzten 200 Jahre. Sie bekommen einen Einblick in den Alltag der Zirkuswelt von sowohl dem Zirkusdirektor und den Artisten als auch dem Stallpfleger und dem Kind. Eine Welt, die aus viel mehr als dem Beifall und der Bewunderung des Publikums ausgemacht war.

Im Zirkusmuseum in Rold können Sie sich außer der Anschauung der Ausstellung auch als Zirkusartist versuchen. Sowohl große als auch kleine Zirkusinteressierte können sich wie ein echter Zirkusclown schminken oder eigene Jonglierbälle machen und in der alten Reithalle von Zirkus Miehe auftreten. Hier gibt es auch eine Kiste voll mit Geräten, die frei benutzt werden können.